Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle- auch künftige Geschäftsabschlüsse erfolgen ausschließlich unter der Geltung der nachstehen abgedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Einkaufs- und/ oder Zahlungsbedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hatten der Geltung der Bedingungen des Kunden im Einzelfall schriftlich zugestimmt.

Unsere Angebote erfolgen freibleibend.

Von uns hergestellte Muster, Skizzen, Entwürfe, Prototypen und ähnliche Vorarbeiten bleiben unser Eigentum . Sie dürfen weder nachgeahmt noch vervielfältigt werden noch Dritten Personen oder Konkurrenzfirmen zugänglich gemacht werden.

Unsere Preise gelten nur für den jeweiligen Auftrag und sind nicht für nachfolgende Aufträge und Lieferungen verbindlich.

Die Preise gelten ab Werk zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Versandkosten, Fracht und versandbedingte Verpackung sind nicht eingeschlossen, sondern werden gesondert berechnet und müssen vom Kunden getragen werden.

Die Zahlung des Rechnungsbetrages erfolgt in Vorkasse. Wir akzeptieren Zahlungen durch Banktransfer oder online Zahlungen via paypal.

Lieferung erfolgt ab Werk, Lieferzeitangaben gelten nur als annähernd vereinbart. Wir sind in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt.
Unsere Repliken sind in minutiöser Kleinarbeit gefertigt und basieren größtenteils auf reiner Handarbeit, kleine handwerklich bedingte Abweichungen sind daher möglich. Verzögerungen in der Auslieferung können nicht immer vermieden werden.
Beschädigungen der Sendung oder Verlust sind unverzüglich nach Erhalt der Sendung beim Beförderer zu melden.

Versand

erfolgt in der Regel als versichertes Paket oder nach Absprache als Einschreiben Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von Aurificina Treverica , Konz. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Trier. Unsere Stücke stehen unter Urheberschutz, deren Nachfertigung ist ohne Genehmigung untersagt. Die genannten Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mwst. in Höhe von 19 % und gelten ab Konz.

Versandkosten:

Lieferungen innerhalb Deutschlands:
  • Paket : 8,- €, Einschreiben bei einem Warenwert bis 50 €: 4 €

* Lieferungen innerhalb der EU: Wertbrief: 6 – 19 € je nach Wert und Gewicht.
+ Lieferungen außerhalb der EU: bitte erfragen Sie die Portokosten
 

Gewährleistung:

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von Erik König, Konz. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Trier.
Unsere Stücke stehen unter Urheberschutz, deren Nachfertigung ist ohne Genehmigung untersagt.
Für Anfertigungen in Gold kommen die zur Zeit der Fertigung geltenden Goldpreise in Anrechnung; auf Wunsch sind Sonderanfertigungen möglich in den Goldlegierungen: 916 GG (22 ct), 999 GG (24 ct).
Die vergoldeten Silberobjekte erhalten eine Schicht Feingoldplattierung 24 ct. Schmuckanfertigungen mit Smaragden, Rubinen, Saphiren und Perltropfen sind preislich abhängig vom jeweiligen Qualitätsstand der gewünschten Steine.
Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist für beide Teile ausschließlich Konz.
Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis sowie über sein Entstehen und über seine Wirksamkeit ergebenden Rechtsstreitigkeiten ist bei Kaufleuten für beide Teile Trier.

Impressum:

Erik König

Talstr. 1
54329 Konz

Tel: 06501-604 803
Fax: 06501- 607 3851
USt. ID. Nr.: DE 219875289

UMTAUSCH

Sonderanfertigungen, z.B. Goldringe, Goldartikel, Gemmenringe, und Fertigung nach Vorlagen des Kunden können weder umgetauscht noch zurückgenommen werden.

Artikel, die auf Lager sind und zum Bestand gehören (bitten erfragen Sie vorab, welche Artikel darunter fallen) , können binnen einer Frist von 14 Tagen umgetauscht werden, wobei die Ware in Originalverpackung und unbenutzt als versichertes Paket zurückgeschickt werden muß.
Sollten Sie nach Lieferungen doch einmal Grund zur Beanstandung haben, so bitten wir Sie, diesen sofort nach Erhalt der Ware geltend zu machen. Gemeinsam entscheiden wir über die schnellste und effektivste Lösung.

Unsere Repliken sind in minutiöser Kleinarbeit gefertigt und basieren größtenteils auf reiner Handarbeit. Deshalb können Verzögerungen in der Auslieferung nicht immer vermieden werden.

GESCHENKE

Brauchen Sie für einen schönen Anlaß noch ein Geschenk?
Auf Ihren Wunsch verpacken wir Ihr Geschenk ohne Aufpreis und versenden es an die von Ihnen angegebene Adresse. Einen persönlichen Gruß können wir auf Ihren Wunsch dem Paket beilegen.